Aufgrund diverser Anfragen haben wir uns dazu entschlossen, in loser Folge Fortbildungen für verantwortliche Personen im Unternehmen anzubieten.

Diese Fortbildung richtet sich an für die Leitung und Beaufsichtigung verantwortliche Personen im Unternehmen.

Die Fortbildung wird interessante Vorträge u.a. zu den nachstehenden Themen umfassen:Rechtliche Grundlagen

  • Rechtliche Grundlagen
    Arbeitszeitgesetz (Aufzeichnungspflichten, Tätigkeiten in Nebenjobs), VO (EG) Nr. 561/2006, AETR, Fahrpersonalgesetz, Fahrpersonalverordnung, VO (EG) Nr. 1071/2009 (Verkehrsleiter, Todsündenliste), Fahrerlaubnis (regelmäßige Kontrollen, Umtausch), Güterkraftverkehrsgesetz, Entsendegesetz, Mindestlohn (Bund, Land), Kabotage (Beauftragung Subunternehmer)

  • Digitaler Fahrtenschreiber (VO (EG) Nr. 165/2014)
    Grundsätzliches zum Fahrtenschreiber, Neuerungen, korrekte Handhabung und Bedienung durch den Kraftfahrer, Schulung der Kraftfahrer, Nachtragen von Zeiten, Nachweis über berücksichtigungsfreie Tage, Manipulationen, durchzuführende Kontrollen, Vorgehen bei Verstößen durch den Kraftfahrer, Verantwortlichkeit des Verkehrsunternehmers (Schulung der Kraftfahrer, Download Fahrerkarte und Massenspeicher)

  • Ladungssicherung
    rechtliche Grundlagen (incl. etwas Physik), Arten der Ladungssicherung, Überladungen

 

Referent
Guido Gasparini
Data Opera UG/ KSZ Gefahrgut & Havariemanagement UG

Teilnahmebeitrag
Der Teilnahmebeitrag beträgt 215,- pro Teilnehmer und ist vorab auf das IFAAS-Konto zu überweisen.

Die Fortbildungen für verantwortliche Personen im Unternehmen werden als Online-Seminar mit der Software von ZOOM durchgeführt.

Die Teilnehmer werden hierzu mit einem LINK eingeladen. Für die Teilnahme an dem Online-Seminar muss von den einzelnen Teilnehmern die ununterbrochene Benutzung der ZOOM Internetseite bzw. der ZOOM-Software sichergestellt werden. Weiterhin müssen eine permanent verfügbare Internetverbindung, eine funktionierende Kamera und ein funktionierendes Mikrofon vorhanden sein. Ansonsten ist gem. behördlichen Anerkennungsbescheid die Bescheinigung der erfolgreichen Teilnahme nicht möglich. Die Seminarteilnahme setzt die Anmeldung mit einem Laptop/ PC/ Tablet/ Smartphone voraus.

Techniktest
Vor unseren Seminarterminen können alle Teilnehmer und Referenten ihre vorhandene Technik mit uns testen. In der Woche vor dem Seminar erhalten Sie einen Link und einen Ansprechpartner mit dem Sie sich zum Techniktest einwählen können.

Sichern Sie sich bereits jetzt die Möglichkeit der Teilnahme und melden Sie sich an.

Zu dem Seminar können Sie sich mit diesem Anmeldeformular oder hilfsweise formlos per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Für Studierende ist die Teilnahme an unseren Seminaren kostenfrei und gern gesehen. Wir bitten jedoch ebenfalls um vorige Anmeldung mit den oben verlinkten Formularen, da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist.